Workshop und Information: Naturnahe Gärten mit einheimischen Pflanzen

Am Samstag, 26. Juni 2021 waren die Einwohnerinnen und Einwohner der Gemeinde Neuenkirch eingeladen, Wissenswertes über die naturnahe und artenreiche Gestaltung ihrer Hausgärten mit einheimischen Pflanzen zu erfahren.

Zwischen 10 und 16 Uhr beim Bildungszentrum Gärtner (JardinSuisse Zentralschweiz, Maiengrün 8) haben rund 120 interessierte Eltern, Kinder, Gärtnerinnen und Gartenfreunde an vier Posten diskutiert, gefragt und sich mit Informationen berieseln lassen.

Der Verlust von Biodiversität sowie die drohende Klimaveränderung zeigen auf, wie wichtig das Thema in der heutigen Zeit auch im Siedlungsraum geworden ist. Wir möchten Ihnen einfach und anhand von Praxisbeispielen aufzeigen, was Sie selbst dazu beitragen können, um der Natur mehr Raum zu geben.

Präsentiert von